Sie sind hier: Schulentwicklung / AG Kooperatives Lernen
Donnerstag, 05.12.2019

Kooperative Lernarrangements gehören seit Jahren zum Unterrichtsangebot vieler Lehrer/innen unserer Schule. Die Expertise in diesem Bereich wurde bereits durch mehrere schulinterne Fortbildungen an das Kollegium weitergegeben. Im vergangenen Schuljahr bildete sich dann die AG Kooperatives Lernen mit dem Ziel, diese Lernarrangements als festen Bestandteil in der Klassenstufe 5 zu implementieren. Mitglieder dieser AG sind zur Zeit Frau Dr. Bubel, Frau Kolacki und Frau Lehnert.

Der Wunsch nach weiterem Einsatz von Kooperativen Unterrichtsarrangements wurde auch im Rahmen der externen Evaluation deutlich, so dass am Pädagogischen Tag des Lehrerkollegiums ein Workshop ebenfalls in diesem Bereich angeboten wurde. Kolleginnen und Kollegen aus (fast) allen Fachbereichen erarbeiteten zusammen notwendige Voraussetzungen und Maßnahmen zur Umsetzung vom Kooperativem Lernen am GaR.

Nun ist das nächste Ziel die Erarbeitung eines Konzepts zur Implementierung des Kooperativen Lernens in der Klassenstufe 5. Die AG freut sich in diesem Zusammenhang über die Zusammenarbeit mit interessierten Lehrer/innen, Eltern und Schüler/innen.