Sie sind hier:
Dienstag, 13.11.2018

EM BRONZE FÜR SIMON MONZ

(16. Mai 2018) Bei den vom 14. bis 20. Mai 2018 in Skopje/Mazedonien ausgetragenen Europameisterschaften der Kadetten im Ringen gewann unser GaR-Schüler Simon Monz die Bronzemedaille.

Simon begann seinen Wettkampf am ersten Turniertag mit einem Sieg und einer Niederlage, zog aber wegen des Finaleinzugs seines Bezwingers in die Hoffnungsrunde ein, wo er mit 13:3 gegen einen Slovaken gewann. Im Kampf um Platz drei besiegte er in der Wettkampfklasse 60kg Freistil den ungarischen Ringer Balint Balazs mit 14-6 und holte sich damit die Bronzemdeaille.

Wir gratulieren Simon ganz herzlich zu dieser hervorragenden sportlichen Leistung.