Sie sind hier: Fächer  / Deutsch / Scheffel-Preis
Dienstag, 22.10.2019

Die Preisträgerinnen und Preisträger der Scheffelpreise seit 2009

2009

Anika Berndt

mit einer Literarischen Erörterung zu Thomas Manns "Buddenbrooks"

2010

Anke Enya Conrad

mit einer Gestaltenden Interpretation zu Thomas Manns "Buddenbrooks"

2011

Anja Mentzel

mit einer Literarischen Erörterung zu Franz Kafkas "Der Prozess"

2012

Hannah Elena Zollhöfer

mit einer Literarischen Erörterung zu Urs Widmers "Top Dogs"

2013

Elena Evangelidis

mit einer Literarischen Erörterung zu Heinrich Manns "Der Untertan"

2014

Christian Koehl

mit einer Literarischen Erörterung zu Georg Büchners "Lenz"

2015

Elena Meyer

mit einer Textinterpretation zur Großstadtlyrik

2016

Lea Altmeyer

mit einer Literarischen Erörterung zu Eugen Ruges "In Zeiten des abnehmenden Lichts"

2017

Theresa Dieter

mit einer Textinterpretation zur Exilyrik

2018

Ronja Karnbach

mit einer Literarischen Erörterung zu Goethes "Faust - der Tragödie erster Teil"

2019

Mareike Moskau

mit einer Literarischen Erörterung zu Frank Wedekinds "Frühlings Erwachen"